Steuerberatervermittlung - Aktuelle Informationen

Auf eigenen Beinen - Existenzgründung aus der Arbeitslosigkeit heraus

Redaktion steuerberatervermittlung.com-04.04.2013

Selbstständigkeit, eine eigene Existenz mit einer Geschäftsidee zu gründen oder mit anderen zusammen sich auf die Beine zu stellen – aus der Arbeitslosigkeit gibt es viele Wege, die auch vom Staat unterstützt werden. Dabei gilt es, sich glaubhaft und engagiert zu zeigen und bestimmte Fristen einzuhalten. Dann können Sie mit Anspruch auf Arbeitslosegeld I nämlich für sechs Monate schon mit einem Zuschuss von Ihrem individuellen Arbeitslosengeld plus 300,- Euro-Pauschale für Ihre soziale Absicherung rechnen. Fragen Sie bei Ihrer Agentur für Arbeit oder Ihrem Steuerberater nach. Gerade ein Steuerberater kann Ihnen für die Existenzgründung weiterhelfen.

Wichtige Fristen für den Existenzgründungszuschuss

Um natürlich auf Nummer sicher zu gehen, dass Sie auch bestimmt Anspruch auf Gründungszuschuss haben, sollten Sie sich bei Ihrem Arbeitsamt erkundigen. Die wichtigsten Fristen im Überblick:

Sollten Sie keine Anspruch mehr auf Arbeitslosengeld I haben, fragen Sie bei Ihrem Arbeitsamt nach dem Einstiegsgeld – auch hier können Sie Unterstützung finden, sollten Sie sich selbstständig machen wollen.

Anträge, Unterschriften, Formulare

Für einen  Zuschuss müssen Sie beim Arbeitsamt einige Formblätter, Vorraussetzungen und Nachweisen erbringen. Ein wichtiger Bestandteil für die Beantragung des Gründungszuschusses ist z.B., die Überprüfung und positive Bescheinigung der Tragfähigkeit Ihrer aufzunehmenden Tätigkeit zu erbringen. Das können entsprechende Stellen wie z.B. Gründerzentren, Kreditinstitute oder auch die IHK (Industrie- und Handelskammer) sein. Aber auch ein Steuerberater Ihres Vertrauens ist dazu befähigt – und kann Ihnen zusätzlich noch wichtige Tipps und Ratschläge im Vorfeld Ihres gesamten Antrages vermitteln.

 

BlogPingR.de - Blog Ping-Dienst, Blogmonitor Add to TheFreeDictionary.com

www.steuerberatervermittlung.com
Anmeldung Steuerberater
Berlin
Dortmund
Düsseldorf
Frankfurt
Hamburg
Köln
München
Stuttgart
Kontakt | Impressum | AGB | Blog | Twitter